Dieses sehr erfolgreiche Browsergame stammt aus der Spieleschmiede Travian-Games, aus der auch das Strategie-Browsergames „Travian“ stammt.

Travianer hat uns besonders durch die witzigen und detaillierten Grafiken begeistert, die dem User schon auf der Startseite begegnen. Die intuitiv zu bedienende Spieloberfläche lässt keine Probleme aufkommen und stellt niemanden vor große Probleme. Am Anfang landest du als erbender Enkel in einem antiken Dorf und gerätst gleich in eine Reihe von Situationen und Geschichten. Deine Aufgabe ist es, den Alltag in diesem Dorf mit all seinen Aufgaben, Situationen und Problemen zu meistern und zwar so, das dein doch etwas schwieriger, Erbonkel stolz auf dich sein kann. Nette Dialoge und gutgemachte Aufgaben begleiten dich im Anfangsstadium und führen dich schnell und kurzweilig in die wichtigsten Dinge im Browsergames Travianer ein.

Diese kleinen und großen Quests sind es dann auch die dich immer weiter in die Travianer Welt einführen. Du lernst bei diesen Aufgaben viele Dorfbewohner kennen und kommst dem Geheimnis deiner Familie immer näher. Aber nicht nur das meistern des Alltags ist deine Aufgabe. Im Laufe der Zeit lernst du Rohstoffe abbauen, deine eigenen vier Wände einzurichten und den Kauf und Verkauf von allerlei Waren auf dem Markt. Dazu kannst du dich auch beruflich weiter entwickeln in dem du deine Fähigkeiten verbesserst und so noch erfolgreicher wirst. Zudem lädt die dorfeigene Taverne zu zahlreichen kurzweiligen Spielchen mit anderen Mitspielern ein. Überhaupt wird der soziale Aspekt in diesem Browsergames sehr in den Vordergrund gestellt. Eine gute Interaktion zwischen den Spielern ist nicht nur beim täglichen Feilschen auf dem Markt wichtig, sondern auch bei vielen Aufgaben, die nur durch eine gute Teamarbeit zu bewältigen sind. Für den Austausch von Informationen stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, wobei hier der interne Chat sicher die wichtigste Variante darstellt.

Aber natürlich muss es nicht immer friedlich zugehen im Browsergames Travianer. Du hast auch die Möglichkeit durch spannende Kämpfe in der Arena zu Ruhm und Ansehen zu kommen. Überhaupt steht der Spaß hier voll im Vordergrund. Da gibt es kein stumpfes vor sich hin leveln oder langweiliges Farmen. Hier gibt es viele Möglichkeiten sich zu amüsieren und zu entspannen. Genau das was nach unserer Meinung ein Browsergames ausmachen sollte. Daher können wir dieses Browsergame, welches 2007 zum Browsergames des Jahres gewählt wurde, uneingeschränkt empfehlen.