Wer seinen Desktop etwas aufgeräumter und übersichtlicher gestalten möchte kann dies mit ObjektDock bewerkstelligen. Dies ist eine animierte Taskleiste mit transparenten Effekten deren Design sehr stark an das Apple-Betriebssystems Mac OS X angelehnt ist.
Genau wie bei besagtem Vorbild ändern auch in ObjectDock die einzelnen Programmsymbole ihre Größe, sobald man mit dem Mauszeiger darüber fährt. Anhand eines Optionsmenüs lässt sich die alternative Taskleiste in Position, Größe, Farbe, Transparenz und zahlreichen weiteren Parametern genau an den eigenen Geschmack anpassen. So kann viel Platz auf dem Desktop geschaffen und Programme übersichtlicher abgelegt werden.

Fazit
ObjectDock bringt zwar funktionell keinen echten Mehrwert. Wer es jedoch auf dem Desktop gerne etwas schicker hat, kann sich die Freeware bedenkenlos installieren. Das Programm arbeitet Ressourcen schonend und spendiert der täglichen Arbeit am Rechner das gewisse Etwas.

System:Windows Vista/XP/2003/2000 (32-bit)
Lizenz: Freeware
Sprache: Deutsch

  ObjektDock (8,4 MiB, 1.382 klicks)